LexisNexis Blog

Coronavirus: LexisNexis Services bleiben aufrecht!

Von lexisnexis / 17.03.2020

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

LexisNexis nimmt seine Rolle als Informationsdienstleister ernst. Auch in Krisenzeiten sind wir für Sie da! Bereits seit vorletzter Woche haben wir zum Schutz unserer MitarbeiterInnen und KundInnen schrittweise auf Homeoffice umgestellt und sind für die aktuellen Herausforderungen  gerüstet! Wir werden alle LexisNexis Services auch während der Corona-Krise für Sie aufrechterhalten, soweit gesetzlich zulässig und infrastrukturell möglich!

  • Sie können Literatur weiterhin rund um die Uhr und versandkostenfrei in unserem Webshop bestellen und unsere Online-Plattform und -Services (insbesondere Lexis 360, lesen.lexisnexis.at, ….) nutzen. Unsere FachredakteurInnen und AutorInnen arbeiten mit Hochdruck an aktuellen und zeitlosen Lösungen für Ihre rechtlichen Fragestellungen.
  • Lexis 360 kann für Mitarbeiter und Studierende an österreichischen Bildungseinrichtungen  seit 11. März kostenlos von zuhause aus genutzt werden!
  • Wir unterstützen und helfen weiterhin bei der produktiven Nutzung von Lexis 360 mit unseren kostenlosen Trainings
  • Wir arbeiten in den nächsten Wochen laufend an weiteren Offensiven für Ihren Informationsvorsprung. Bleiben Sie dran!

Wir sehen es als unsere Verantwortung, während der Corona-Krise für bestmögliche Aufbereitung aller rechtlichen Informationen zu sorgen und unsere KundInnen mit Fachinformationen zu versorgen.

Wir sind weiterhin erreichbar und für Sie da:
Bitte kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartner bei LexisNexis wenn möglich per Email unter vorname.nachname@lexisnexis.at bzw kundenservice@lexisnexis.at
Auch telefonisch sind wir grundsätzlich für Sie erreichbar: +43-1-534 52 – 0, möchten aber auf mögliche längere Wartezeiten hinweisen.

 

Aktueller Status

Sämtliche Online-Produkte stehen Ihnen derzeit zur Verfügung:

Bestellungen von Printwerken über unseren Webshop:

  • Werke aus dem Verlag LexisNexis: werden ausgeliefert
  • Werke anderer Verlage: In Abhängigkeit von der Belieferung durch Partnerverlage werden auch diese Werke ausgeliefert

Fachzeitschriftenabonnements:

  • Zeitschriften werden produziert und geliefert. Bitte beachten Sie zudem die Verfügbarkeit auf lesen.lexisnexis.at: für alle Zeitschriftenabonnenten kostenlos zugänglich!

 

Mit den besten Grüßen und Wünschen
Ihr LexisNexis Team
Susanne Mortimore, Geschäftsführerin