Lexis SmartScan

Echte juristische Textanalyse von PDF/Word Dateien

Automatisierte Literatur-Recherche & Zitaterkennung
als Zeit- und Qualitäts-Turbo

Zur Online-Demo am 22.1. anmelden

Überarbeitet? Unterdigitalisiert!

Der Schnellstart für Ihre Recherche: Lexis SmartScan eröffnet die Überholspur am langwierigen Weg des tagtäglichen Bearbeitens von Texten: Mit Lexis SmartScan analysieren und überprüfen Sie automatisch jedes juristische Dokument, vom gegnerischen Schriftsatz bis zu Recherche-Ergebnisse und Publikationen und bekommen eine umfassende Zusammenstellung mit konkreten Recherche-Ansätzen und Literatur-Empfehlungen sowie zitierten Quellen.

Mit dem Klick auf nur einen Button sichern Sie die hohe Qualität Ihrer Dokumente und sparen wertvolle Zeit für das Wesentliche. Recherchieren Sie ab jetzt direkt in Ihrem Dokument – Jetzt gratis testen!

Features

  • Lexis SmartScan wird direkt in Microsoft-Word 2013 (oder höher) ausgeführt
  • Analysieren Sie Word/PDF-Dateien als Ganzes oder Teile davon (PDF Dateien können in MS Word geöffnet werden)
  • Die Kombination aus Volltextanalyse und der Lexis 360® SmartSearch Technologie empfiehlt nicht nur lösungsrelevante Urteile & Gesetze, sondern auch Fachartikel, Kommentare/Handbücher-Passagen uvm.
  • Das Tool findet auch im Ausgangstext zitierte Quellen
  • Durchsuchen Sie die Rechtsdatenbank Lexis 360® ohne Word zu verlassen

Die kompletten Texte der Empfehlungen & gefundenen Zitate werden aus der Rechtsdatenbank Lexis 360® importiert und direkt in Word dargestellt:

Per Klick liefert die Lexis 360® SmartSearch Technologie  zusammenhängende Literatur zu den im Ausgangstext gefundenen Zitaten:

Lexis SmartScan ist echte juristische Sprachanalyse:

Premiere – LexisNexis macht Natural Language Processing für die Rechtsbranche nutzbar:

  1. Der gewählte Text des Dokuments wird nach seiner gesamten inhaltlichen Aussage mittels Natural Language Processing bewertet. Damit handelt es sich um echte Erfassung der Bedeutung und es können auch Texte analysiert werden, die keine juristischen Zitate enthalten.
  2. Das Ergebnis wird mit allen Quellen (von Fachbücher bis Rechtsprechung) der gesamten Rechtsdatenbank Lexis 360® von der Lexis SmartSearch-Technologie auf Übereinstimmungen und Ähnlichkeiten überprüft.
  3. Anhand dieses maschinellen Textverständnisses können juristische Quellen/Literatur errechnet und empfohlen werden, die für die im Dokument behandelten Inhalte am zielführendsten sind.

Grammatikalische Zuordnung und Gewichtung der Inhalte

Über kontextuelle Zusammenhänge werden nützliche Dokumente gefunden

Online-Demo am 22.1.2019 um 17 Uhr

Am Dienstag, dem 22.1.2019 um 17 Uhr, haben Sie die exklusive Gelegenheit zur LIVE-Demonstration und zu einem Blick hinter die Kulissen von Lexis SmartScan.
Es handelt sich um eine Online-Videoübertragung: Sie können komfortabel über Ihren Internet-Browser am PC/Laptop zuschauen und dabei über ein von uns bereitgestelltes Chat-System jederzeit Fragen eingeben.

(Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt verhindert sein, melden Sie sich trotzdem an! Angemeldete Teilnehmer, die bei der Online-Präsentation abwesend sind, bekommen 1 Woche nach dem Termin eine Aufzeichnung zugesendet.)

Für Lexis 360® Nutzer: Wenn Sie die Datenbank Lexis 360® bis 31.12.2019 abonniert haben, können Sie Lexis SmartScan bis 31.1.2019 gratis nutzen:
1) Aktivieren Sie ganz einfach Lexis SmartScan für MS Word (hier finden Sie eine Anleitung)
2) und loggen Sie sich mit Ihren gewohnten Lexis 360® Zugangsdaten ein!

Interessiert an Preisinfos, einem Abonnement oder an einem Gratis-Test? Bitte kontaktieren Sie uns:

Für die Anmeldung zur Online-Demonstration klicken Sie stattdessen bitte hier.

SmartScan Leadformular
Wird gesendet