LexisNexis Blog

DBT-Award für Lexis SmartScan!

Von lexisnexis / 13.12.2019

LexisNexis‘ Susanne Mortimore (Director Sales & Marketing) und Andreas Geyrecker (Director Product Development & Product Management) nahmen die Auszeichnung entgegen

Nachdem die Rechtsdatenbank Lexis 360® mit seiner einzigartigen vorausdenkenden Suchtechnologie eine Digitalisierungswelle der Rechtsbranche einläutete, hat das Word-Addin Lexis SmartScan Literaturempfehlungen auf Basis echter juristischer Textanalyse für die Rechtsbranche verfügbar gemacht. Nun wurde der Innovationsführer LexisNexis für Lexis SmartScan abermals mit einem Innovationspreis ausgezeichnet – dem 2. Platz beim Digital Business Trend Award 2019.

Zum bereits fünften mal begab sich eine fachkundige Jury auf die Suche nach dem innovativsten und zukunftsträchtigen Projekt des Jahres. Der Innovationspreis für Digitalisierungslösungen aus Medientechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie, wurde erneut in den Kategorien „Digital Business Evolution“ sowie „Digital Business Revolution“ vergeben.

Die Jury des DBT-Awards:

  • Nicola Dietrich (Head of Content Strategy und Mitglied der Geschäftsleitung, styria digital one)
  • Lena Doppel-Prix (Digital Strategist, IT-Beraterin, Autorin)
  • Alexis Johann (Managing Partner und Executive Behavioral Designer, FehrAdvice & Partners)
  • Patrick Pirchegger (Innovation Manager A1 Telekom Austria Group)
  • Clemens Prerovsky(Geschäftsführer APA-IT, Sponsor des DBT-Awards)
  • Michael Nentwich (Direktor Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften)
  • Robert Sablatnig (Universitätsprofessor der Technischen Universität Wien und Vorstand des Instituts für Visual Computing & Human Centered Technology)
  • Michael Schuster (Co-Founder und Partner Speedinvest)

Lexis SmartScan wurde in der Kategorie „Evolution“ mit dem zweiten Platz ausgezeichnet! Die Preisverleihung unterstreicht LexisNexis‘ Vorsprung bei der Digitalisierung des Rechts – jetzt mehr über Lexis SmartScan erfahren