LexisNexis Blog

Gratis Webinar: Österr Entwurf zur Whistleblowing-RL

Von lexisnexis / 20.06.2022

Der österr. Gesetzesentwurf zur Umsetzung des Hinweisgeberschutzes ist da! Compliance KnowHow liegt LexisNexis am Herzen und daher wollen wir mit einem Gratis-Webinar die tausenden österr Firmen bei der Umsetzung unterstützen. Das  Webinar „Whistleblower Gesetz – Rechtliche Vorgaben & Praxistipps zur Umsetzung“ behandelt diesmal auch die oft übersehenen Berührungspunkte mit dem Arbeitsrecht und Datenschutz!

28.6.2022, 15:00 – 17:00, Jetzt kostenfrei anmelden

Was bringt der österr. Gesetzesentwurf zur Whistleblowing-RL? Die Baker McKenzie Experten DDr. Alexander Petsche (Compliance & Investigation), Dr. Lukas Feiler (Datenschutzrecht) und Dr. Philipp Maier (Arbeitsrecht) geben Ihnen einen Überblick darüber, was sich für betroffene Unternehmen und potenzielle Whistleblower ändert.

  • Welche Unternehmen müssen Hinweisgebersysteme einrichten?
  • Welche Personen werden wann geschützt?
  • Um welche Hinweise geht es?
  • Wie müssen Hinweise behandelt werden?
  • Wann gelangen Hinweise an Behörden oder Medien?
  • Wie werden Whistleblower vor Vergeltungsmaßnahmen geschützt?
  • Sind bei unberechtigten Hinweisen Sanktionen gegen Mitarbeiter möglich?
  • Welche Mitspracherechte hat der Betriebsrat und die Gewerkschaft?
  • Inwieweit dient das HinweisgeberInnenschutzgesetz als Rechtsgrundlage für Datenverarbeitungen?
  • Welche datenschutzrechtliche Rolle nehmen die Betreiber von Hinweisgebersystemen ein?
  • Dürfen im Rahmen von Hinweisgebersystemen sensible Daten verarbeitet werden?
  • Wann muss ein Betroffener von einer Whistleblowing-Meldung informiert werden?
  • Wie lange dürfen im Rahmen eines Hinweisgebersystems erhobene Daten gespeichert werden?

Im Anschluss folgt die Demonstration eines Hinweisgebersystems anhand von Lexis WhistleComplete.

Jetzt kostenfrei anmelden

Empfehlung: Lexis WhistleComplete - Hinweisgebersystem inkl Abklärungsservice

Ihr Autopilot für die Hinweisgeber-Rl: Tool inkl Abklärungsservice anhand bewährter Best-Practice-Prozesse

Besonderheiten:

  • Anonymes, sicheres Full-Service-Hinweisgebersystem
  • Inkl professionelle Prüfung aller Hinweise
  • Warnstufen nach Ampelsystem
  • Inkl anwaltliche Handlungsempfehlung bei kritischen Fällen
  • Mehr erfahren

Vorteile der externen Prüfung durch spezialisierte Compliance-Experten:

  • Risiko auslagern: Sie können darauf zählen und gegenüber Behörden/Öffentlichkeit belegen, dass alle Hinweise rechtlich konform verfolgt werden
  • Maximale Glaubwürdigkeit gegenüber Hinweisgebern: So erhöhen Sie deutlich die Chance, dass Whistleblower sich an Sie wenden, und nicht an Medien/Behörden
  • Minimaler Aufwand: Sie müssen sich nur mit den relevanten Hinweisen beschäftigen

Lexis WhistleComplete

Mit Lexis WhistleComplete erfüllen Sie die Vorgaben der Hinweisgeber-Richtlinie bei minimalem Aufwand. Mit Lexis WhistleComplete übernehmen Top-Experten und Top-Anwälte wie ein Autopilot den Großteil der Bearbeitung von Hinweisen (mehr erfahren).

Keine umständliche Anbindung, keine Programmierung, keine Wartung: Sie müssen nur auf das externe Webportal verlinken.

Kostenlose Demo