LexCon 2022

Am 11. Oktober 2022:
Entfesseln Sie das Potential
von Recht & Steuer

Jetzt kostenlos anmelden

 

Endlich wieder als Präsenzveranstaltung!

bis 11.10.2022 18:00

2022 wieder als physische Veranstaltung!

Entfesseln Sie das Potential von Recht und Steuer

Bei der LexCon 2022 präsentiert LexisNexis Österreich am 11.Oktober unter anderem das richtungsweisende Jahresupgrade von Lexis 360®, Österreichs innovativster Rechtsrecherche-Lösung¹

Freuen Sie sich auf viele weitere technische Neuheiten, mit denen Sie Ihr volles Potenzial in Recht und Steuer erschließen können.

Programm:

  • Begrüßung, Grußbotschaft Florian Tursky (Staatssekretär Digitalisierung und Breitband)
  • Finden statt Suchen. Eine  neue Ära der Rechtsrecherche bricht an (Andreas Geyrecker, Director Product Management & Development & Paul Kampusch, Director Content Management, beide LexisNexis)
  • Podiumsdiskussion „Reality Check: Legal Intelligence und Tax Intelligence im Praxistest“.

Es diskutieren: 

  • Dr. Dieter Altenburger (Partner, Jarolim Partner)
  • Gerhard Schiesterl (Steuerberater, KPS Unternehmensberatung GmbH)
  • Andreas Geyrecker (Director Product Development & Product Management, LexisNexis)
  • Paul Kampusch (Director Content Management, LexisNexis)
  • Moderation: Michael Köttritsch (Die Presse)
  • Impulsvortrag von Univ.Prof.in Dr.in Sabine T. Köszegi (Professor of Labor Science and Organization, TU Wien):       „Leveraging human capabilities with AI?!“
  • Flying Dinner & Networking mit Top-Autor:innen und- Expert:innen in einer einzigartigen Location.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Moderation: Michael Köttritsch, Ressortleiter Management & Karriere, Die Presse
Termin: Dienstag, 11. Oktober 2022
Ort: k47.wien, Franz-Josefs-Kai 47, 1010 Wien, Österreich
Einlass 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr/Ende:  ca 19:45 Uhr

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt. Die Teilnehmer:innenzahl ist beschränkt!

Vorsprung entscheidet – sind Sie mit an Bord? Jetzt kostenfrei anmelden!

¹Ergebnis einer von LexisNexis beauftragten Befragung durch ISPOS Ende 2021 unter 226 Rechtsanwält:innen & Steuerberater:innen in Österreich.